Im Reich von Azurjungfer und Blaupfeil

Unterwegs mit dem Libellenkundler Klaus Burbach

// BUND Naturschutz in Bayern e.V.

Viele Arten sind in Deutschland in ihrem Bestand gefährdet oder sogar schon ausgestorben – und dies oft bevor ihre Bedeutung für Ökosysteme und für den Menschen bekannt ist.

Doch wer erkennt und erfasst eigentlich diese oft unscheinbaren Organismen? Es sind Fachleute und Privatpersonen, die mit großer Kenntnis, Sorgfalt und Erfahrung Arten erkennen, quantifizieren und ihren „Zustand“ erfassen und dokumentieren. Einer von ihnen ist Klaus Burbach, den wir mit „seinen“ Libellen in diesem Pilotfilm vorstellen.

// 8:04 Minuten; deutsch